Bei diesem Empfänger handelt es sich um einen Detektor, der einen Alarm auslöst, nachdem an seinem Standort Wasser entdeckt wurde, was auf ein Leck hinweisen kann. Bevor Sie diesen Wassermelder jedoch richtig verwenden können, müssen Sie ihn mit dem Link verbinden. Die folgende Art von Wassermelder kann der Verbindung hinzugefügt werden;


Hinzufügen des Wassermelder zum Link 

Bevor Sie den Wassermelder in den Link einfügen, beachten Sie Folgendes:

  • Bereiten Sie den Wassermelder

Wenn Sie den Waasermelder neu gekauft haben, wird ein roter Streifen aus dem Wassermelder Gehäuse herauskommen. Lassen Sie ihn dort, bis Sie in der App aufgefordert werden, ihn zu entfernen. Wenn die rote Lasche nicht vorhanden ist, öffnen Sie einfach den Wassermelder und entfernen Sie die Batterien. Lassen Sie ihn so stehen, bis Sie in der App aufgefordert werden, die rote Lasche zu ziehen (oder wenn keine Lasche vorhanden ist, legen Sie einfach die Batterien ein. 


 

Lernen Sie den Wassermelder in der nähe des Links an

Stellen Sie sicher, dass die Geräte sich während des Kopplungsvorgangs in der Nähe befinden.


Die folgenden Schritte erklären, wie Sie den Wassermelder in der HomeWizard Link App hinzufügen: 

  1. Öffnen Sie die  'HomeWizard link' app 
  2. Klicken Sie auf  'Mein Zuhause' Registerkarte unten rechts auf dem Bildschirm.
  3. Gehen Sie in der App zum 'Einstellungen' durch Klicken auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke
  4. Wählen Sie 'Geräte hinzufügen'
  5. Sie befinden sich in der 'Geräte hinzufügen' Bildschirm
    • Wählen Sie Wassermelder’ Wählen Sie , um einen Wassermelder in den Link einzufügen.
    • Wenn alles gut vorbereitet ist, drücken Sie 'weiter' um den Kopplungsprozess zu starten.  
      • Entfernen Sie die rote Lasche vom Wasserdetektor oder
      • Legen Sie die Batterien wieder in den Wasserdetektor ein und achten Sie dabei auf die richtige Polarität.
        • Folgen Sie den Anweisungen auf der App.
  6. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben dem HomeWizard-Link einen Wasserdetektor hinzugefügt. 


Zeigen Sie den Wasserdetektor in der Link-App Homewizard an

Einmal hinzugefügt, ist es möglich, den Wasserdetektor zu sehen. Sie werden je nach Status der Verbindung benachrichtigt.

  1. Öffnen Sie die   'HomeWizard app'  
  2. Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf Steuerung’.
  3. Sie befinden sich in der 'Steuerungs' Bildschirm. Wählen Sie den Wassermelder im zusätzlichen Raum.
    • Ansicht auf das 'Icon’ um den Satus des Wassermelders zu sehen.
    • Halten Sie dasIcon’’ des Wassermelders lange gedrückt um diesen zu ‘Editieren’. 
      • Sie sind in den‘Geräteeinstellungen’ des Wassermelders und können diesen nun anzeigen und bearbeiten. 
        • Sehen Sie, ob der Sensor Wasser erkannt hat.
          • Drücken Sie `Historie' um die Historie des Wassermelders anzusehen 
          • Drücken Sie `Geräteeinstellung’ um den Namen zu ändern, die bevorzugte Position umzuschalten oder die Automatisierung zu verwalten. 



Platzierung des Wassermelders 

Der Alarm des Wasseralarms wird ausgelöst, wenn zwei der drei Stifte an der Unterseite des Detektors mit Wasser in Berührung kommen. 


1. Platzieren Sie den Detektor an einer geeigneten Stelle, an der eine Leckage wahrscheinlich ist.


Einige empfohlene Orte:
  • Unter oder neben der Waschmaschine.
  • In einem Solar-Warmwasserbereiter, unter der Verbindung zu den Rohren.
  • In überflutungsgefährdeten Kellern oder Kriechlöchern


Prüfung desWassermelders

Der Wassermelder-Alarm wird ausgelöst, wenn zwei der drei Stifte an der Unterseite mit Wasser oder einer anderen Flüssigkeit in Kontakt kommen.  Um dies zu reproduzieren, können Sie zwei nasse Finger an 2 der 3 Kontakte verwenden.


Es wird empfohlen, jede Woche visuell zu überprüfen, ob die LED blinkt, um ihre korrekte Funktion anzuzeigen (etwa alle 30 Sekunden).


HINWEIS
Das Alarmsignal sendet ein reduziertes HF-Signal, um sicherzustellen, dass es unter normalen Bedingungen funktioniert. Sie sehen in der HomeWizard-Link-App, dass das Alarmsignal erfolgreich empfangen wurde.


Lebensdauer der Batterie

Der Wassermelder hat eine Batterielebensdauer von ± 5 Jahren. Wenn die Batterie zur Neige geht, hören Sie alle 1 Minute 15 Sekunden einen kurzen Piepton für 30 Tage. Zusätzlich erhalten Sie auf der HomeWizard-Applikation eine Erinnerung, dass die Batterien des spezifischen Wassermelders schwach sind. Nur der Wassermelder mit der schwachen Batterie piept.


Bedienungsanleitung

Im folgenden Dokument finden Sie die Bedienungsanleitung des drahtlosen Smartwares-Wasserdetektors SH8-WD-TR