Ein Netzrauchmelder ist ein Melder, der als Gruppe mit dem bereits angeschlossenen CO des Rauchmelders, der Rauch detektiert, ertönt und einen Alarm auslöst, der den Beginn eines Brandes anzeigen kann. Bevor Sie diesen Rauchmelder richtig verwenden können, müssen Sie ihn der Verknüpfung hinzufügen. Die folgende Art von Netzrauchmelder kann dem Link hinzugefügt werden;


Hinzufügen des Netzrauchmelders zum Link.

Bevor Sie den Rauchmelder in den Link hinzufügen, beachten Sie Folgendes: 

  • Halten Sie es beim Koppeln nah an den Link

Stellen Sie sicher, dass sich der Link während des Kopplungsvorgangs innerhalb des Sichtfeldes befindet.


Die folgenden Schritte erklären, wie Sie den Rauchmelder zur HomeWizard Link App hinzufügen können: 

  1. Öffnen Sie die  'HomeWizard link' app 
  2. Gehen Sie zu   'Mein Zuhause' Symbol unten Links auf dem Startbildschirm
  3. In der App gehen Sie zu  'Einstellungen' durch Klicken auf das Zahnrad
  4. Wählen Sie 'Gerät Hinzufügen'
  5. Sie sind jetzt in der   'Neues Gerät Hinzufügen' Ansicht.
    • Wählen Sie Rauchwarnmelder’.
    • Wählen Sie 'Mesh Rauchwarnmelder', um den Rauchmelder hinzuzufügen.
    • Wenn alles gut vorbereitet ist, drücken Sie 'Weiter', um den Kopplungsprozess zu starten.
      • Setzen Sie die Batterie wieder in den Rauchmelder ein und achten Sie auf die richtige Polarität.
        • Folgen Sie den weiteren Anweisungen auf der App.
  6. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben dem HomeWizard-Link einen Rauchmelder hinzugefügt. 


Mesh Netzwerk

Nach Anschluss des Mesh-Rauchmelders. Dieser Rauchmelder wird zu einer Gruppe von anderen Rauchmeldern und CO-Detektoren. Der große Vorteil der Verbindung von einem oder mehreren Mesh-Detektoren ist, dass wenn eine Störung auftritt. Die Tatsache, dass der betroffene Rauchmelder Schall erzeugt, dass alle gekoppelten Mesh-Detektoren ebenfalls Schall erzeugen. Die folgenden Mesh-Geräte gehören dann zu dieser Gruppe;

  • Mesh Rauchwarnmelder
    • Smartwares Mesh Smokedetector SH8-90103
  • Mesh Rauchwarnmelder
    • Smartwares CO detector


Reset Mesh Rauchwarnmelder

Befolgen Sie diese Prozedur, wenn Sie einen Netzrauchmelder zurücksetzen ("unpair") möchten. Oder das Paring auf dem HomeWizard-Link funktioniert nicht


1. Drücken und Halten Sie die Test Taste für 30 Sekunden

  • Drücken und halten Sie die 'Test-Taste' für mehr als 30 Sekunden. 
  • Lassen Sie jetzt die Taste los.

    Die LED auf dem Gerät blinkt. Der Mesh Rauchwarnmelder macht ein piependes Geräusch, um anzuzeigen, dass er zurückgesetzt wurde.




Anzeigen des Rauchmelders in der Homewizard-Link-App 

Einmal hinzugefügt, ist es möglich, den Rauchmelder zu sehen. Sie werden je nach Status des Links benachrichtigt. 

  1. Öffnen Sie die 'HomeWizard app'  
  2. Klicken Sie auf  Kontrolle’.
  3. Sie befinden sich auf dem Bild 'Steuerung'. Finden Sie die Mesh Rauchmelder im zusätzlichen Raum.
    • Drücken Sie das 'Kachel’ des Rauchmelders zur Anzeige des Status. 
    • HHalten Sie die Kachel" des Rauchmelders lange Zeit gedrückt, um sie zu bearbeiten". 
      • Sie sind jetzt in  ‘Geräte Einstellungen’ des Rauchmelders können Sie nun anzeigen und bearbeiten; 
        • See the if the sensor has detected smoke 
          • Drücken Sie  History” 
          • Drücken Sie Geräte Einstellungen’ um den Namen zu ändern, die bevorzugte Position umzuschalten oder die Automatisierung zu verwalten. 


Platzierung und Installation des Rauchmelders

Für die Platzierung an der Decke; Wenn der Sensor an der Decke angebracht wird, befestigen Sie ihn in der Mitte des Raumes, mindestens 50 cm von der Wand entfernt. Für die Anbringung an der Wand; Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen dem Detektor und der Decke zwischen 30 cm und 50 cm beträgt.


1.

Montage des Rauchmelders

Drehen Sie den Rauchmelder (links) vom Montagesockel aus.

2.

Markieren Sie die Position

Halten Sie die Montageplatte an der gewünschten Stelle an der Decke/Wand und markieren Sie die Position der Schraubenlöcher mit einem Stift.

3.

Montage der Halterung

Verwenden Sie die mitgelieferten Dübel und Schrauben, um den Montagebügel an der markierten Stelle zu befestigen.

4.

Positionieren Sie den Rauchmelder in den Montagesockel

Drehen Sie den Rauchmelder (im Uhrzeigersinn) in den Montagesockel, bis er einrastet. Achtung! Wenn die Batterie nicht richtig eingesetzt ist, rastet der Rauchmelder nicht ein. Der Rauchmelder ist nun einsatzbereit!


Test des Rauchmelders 

Testen Sie nach der Installation und mindestens einmal pro Quartal alle Ihre Alarme, um sicherzustellen, dass sie korrekt funktionieren und sich in Reichweite zueinander befinden. Über den Link werden Sie darüber informiert, wann dies geschehen muss. 


Es wird empfohlen, jede Woche visuell zu überprüfen, ob die LED korrekt blinkt (alle 48 Sekunden).


Vorgehen

Drücken Sie bei jedem Alarm mindestens 1 Sekunde lang die Testtaste. Dadurch wird ein Testsignal von dem Alarm ausgesendet; alle anderen angeschlossenen Alarme sollten das Signal innerhalb kurzer Zeit empfangen.


Wichtig 

Das Testsignal wird ein reduziertes HF-Signal senden, um sicherzustellen, dass es unter normalen Bedingungen funktioniert. Sie sehen in der HomeWizard-Link-App, ob der Test erfolgreich war. 


Batterie 

Der Rauchmelder hat eine Batterielebensdauer von ± 3 Jahren. Wenn sich die Batterie dem Ende ihrer Lebensdauer nähert, ertönt 30 Tage lang alle 50 Sekunden ein kurzer Piepton. Der durch die schwache Batterie verursachte Alarm wird nur ein Piepton ausgegeben, andere angeschlossene Alarme werden nicht ertönen. Es ist sicher, die Batterien in den Alarmen zu wechseln, wenn der Lernprozess erneut durchlaufen wird. Sie werden den Anschluss während des Batteriewechsels nicht vergessen.


Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung des Smartwares Mesh-Rauchmelders finden Sie in folgendem Dokument